Rechtsanwaltskanzlei Berger / News Blog

Der Frühling ist da! Auch hier im Web. Nach intensiver und gewissenhafter Arbeit präsentiert sich die Website der Kanzlei Birgit Berger im neuen Gewand. Das moderne Design entspricht nicht nur dem aktuellen Stand der Web-Entwicklung. Es erhöht auch mit vielen zusätzlichen Funktion den Nutzer-Komfort. Hier eine kleine Auswahl der technischen Neuerungen:

Aber auch redaktionell wurde fleißig gearbeitet. Wie gewohnt finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Schwerpunkt-Rechtsgebieten der Kanzlei auf der Website. Alle Inhalte wurden redaktionell geprüft. Zusätzlich liegen die Informationen als PDF-Download bereit.

Eine der wichtigsten inhaltlichen Neuerungen ist das News-Blog. Ab sofort können Sie sich hier über aktuelle Themen und Nachrichten informieren. Schwerpunkte sind natürlich die Rechtsgebiete:

Das News-Blog ist zudem mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet. Hierzu gehören ein Kalender, eine separate Tag-Cloud und eine Themenübersicht. Alle News der Kanzlei können Sie als RSS-Feed abonnieren. Mit einem RSS-Reader kommen somit alle Nachrichten direkt zu Ihnen.

Technisch steht hinter diesen vielen Neuerungen ein professioneller Web-Server auf Linux-Basis mit dedizierter IP-Adresse gehostet in einem Rechenzentrum. Alle Daten werden in einer Datenbank gehalten. Die Verwaltung von Design- und Inhaltselementen erfolgt über ein PHP-basiertes Enterprise Content Management System, welches übrigens zu den weltweiten Marktführern zählt und besonders im Media Publishing Business sehr populär ist.

[Entdecken Sie mehr unter: www.anwalt-koepenick.de]

Das Bundeskabinett hat am 8. April 2009 beschlossen, die Umweltprämie zur weiteren Stärkung der Wachstumskräfte und zur Sicherung von Arbeitsplätzen und Fachkräften fortzuführen. Hierzu werden die Finanzmittel um weitere 3,5 Mrd. Euro auf 5 Mrd. Euro aufgestockt. Die Förderung kann längstens bis 31. Dezember 2009 beantragt werden.

Um eine Reservierung für die Umweltprämie zu erhalten, kann mit dem unter www.ump.bafa.de eingestellten online-Formular "UMP-Neu" der Reservierungsantrag beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle eingereicht werden. Dem Antrag ist als Anlage im pdf-Format eine Kopie des Kauf- oder Leasingvertrages oder der verbindlichen Bestellung über das Neufahrzeug beizufügen. Auf diese Weise können sich Antragsteller einen Platz in der Bearbeitungsreihe reservieren. Es bleibt aber dabei, dass die Prämie erst dann ausgezahlt werden wird, wenn die Zulassung des Neufahrzeugs sowie die Verschrottung des Altfahrzeugs erfolgt ist und beides nachgewiesen wird. Wenn eine Antragstellung online in zumutbarer Zeit nicht möglich sein sollte, kann der Antrag einstweilen per Post übermittelt werden. Das Antragsformular mit der allein gültigen Adresse für schriftliche Anträge ist auf www.bafa.de eingestellt.

[Quelle: Bundeswirtschaftsministerium]

Herzlichen Willkommen

zum News Blog, dem juristischen Weblog (BLawG), der Kanzlei Berger. Informieren Sie sich aktuell über wichtige News aus den Bereichen Familienrecht, Verkehrsrecht und Arbeitsrecht und weiteren Rechtsgebieten.

Folgen Sie uns ...

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      



Bookmark and Share Subscribe